Translater

30. August 2010

Collage aus Familienfotos in sepia

Hallo meine Lieben,
ich bastle im Moment an einem Geschenk.
Schon lange klebt in meinem Ideensammelbuch (was ein Wort!) ein Schnippsel eines Bildes, welches eine Collage in sepia zeigt. Es wäre ja zu einfach aktuelle Fotos zu nehmen und bei Diesen einfach mit Photoshop die Farbe zu ändern.


Ich habe unsere Familienalben genommen und mühselig die "fest eingeklebten" Fotos eingescannt. Dauert seine Zeit, aber es ist doch schöner nachher Bilder im Wohnzimmer hängen zu sehen, die eigentlich in Alben verstauben und nicht immer griffbereit im Compi im Bilderordner warten. Und auch diese guckt man sich ja nicht dauernd an. Um es zu erwähnen, die Fotos stammen aus einem Land vor unserer Zeit, das heißt sie entstanden vor der Digicamära!!!!

Original Farbfilme lagen noch in den Fotoapparaten und man musste an einem Rädchen drehen um ein Bild schiessen zu können. Funny!


Ich habe ein paar Bilder entwickeln lassen um zu sehen ob die Qualität reicht.

Zu meiner Freude haben die Fotos durch das Einscannen eine Art Vintagefactor und an Charme gewonnen. Nun besorge ich mir die nächsten Tage eine Platte, ob MDF oder irgendwas Anderes wird sich zeigen, ich schenke dem Verkäufer im Baumarkt vollstes Vertrauen in Kreativholzbastelarbeitfragen!!! Dann werde ich die Fotos schön auf der Platte arrangieren und mit Leim festkleben.
Das Ergebnis werde ich euch natürlich nicht vorenthalten.
Ich hoffe die Beschenkten werden sich riesig darüber freuen!


Alles Liebe, Verena <3

Kommentare:

  1. ja klar könne wir uns gegenseitig verfolgen
    ich mag deinen Blog echt sehr
    ich hab mir sogar eingebildet ich hab dich schon verfolgt aber scheinbar hab ich das geträumt :)
    hattest du gestern nicht noch mehr Leser??
    also ich würd mich freuen wenn du auch meinen Blog regelmäßig liest :)


    http://marmeladenglas-momente.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. komisch das das nicht geht ich hab es gerade noch einmal probiert
    du bist aber auch nicht bei meinen regelmäßign Lesern dabei :(

    http://marmeladenglas-momente.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. juhuu jetzt ging es mit dem verfolgen :)
    ich hoff du verfolgst mich auch bald ;)

    LG

    http://marmeladenglas-momente.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. ich bin gespannt auf dein leim-werk! hihihi <3

    AntwortenLöschen
  5. vielen vielen dank :)
    die idee mit der collage ist echt unglaublich süß!
    xxx isabel

    AntwortenLöschen

Leave some nice comment! Thanks!